binnenfahrgastschiffe.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 2



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Name: "FRIEDRICH FREYE" / Baujahr: 1955 / Bauwerft: Clausen-Werft in Oberwinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 26,00 m / Breite: 5,20 m / Tiefgang: 1,04 m / 218 Passagiere / Antrieb: 170 PS / Eigner ~ Betreiber: Betriebe der Stadt Mülheim an der Ruhr - Weiße Flotte Mülheim (Ruhrschifffahrt) / Heimathafen: Mülheim an der Ruhr / Fahrtgebiet: Ruhr / Schiffs- oder Registriernummer: 4009990 / Bemerkung: (zum Bild)

Thomas Albert 29.12.2008 1:11
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 124

http://www.muelheimer-verkehrsgesellschaft.de/cms/schiffe1.html (29.12.2008)

Name: "MÜLHEIM A.D.RUHR" (auch Name: "MÜLHEIM AN DER RUHR") / Baujahr: 1960 / Bauwerft: Clausen-Werft in Oberwinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 26,00 m / Breite: 5,20 m / Tiefgang: 1,08 m / 213 Passagiere / Antrieb: 165 PS / Eigner ~ Betreiber: Betriebe der Stadt Mülheim an der Ruhr - Weiße Flotte Mülheim (Ruhrschifffahrt) / Heimathafen: Mülheim an der Ruhr / Fahrtgebiet: Ruhr / Schiffs- oder Registriernummer: 4302100 / Bemerkung: Das Schiff wurde 1975 umgebaut. (zum Bild)

Thomas Albert 29.12.2008 1:10
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 124, 125

http://www.muelheimer-verkehrsgesellschaft.de/cms/schiffe1.html (29.12.2008)

Name: "OBERHAUSEN" , ex "MÜLHEIM AN DER RUHR" - 1959 / Baujahr: 1954 / Bauwerft: Clausen-Werft in Oberwinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 25,95 m / Breite: 5,20 m / Tiefgang: 1,03 m / 220 Passagiere / Antrieb: 165 PS / Eigner ~ Betreiber: Betriebe der Stadt Mülheim an der Ruhr - Weiße Flotte Mülheim (Ruhrschifffahrt) / Heimathafen: Mülheim an der Ruhr / Fahrtgebiet: Ruhr / Schiffs- oder Registriernummer: 401570 / Bemerkung: (zum Bild)

Thomas Albert 29.12.2008 1:08
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 124

http://www.muelheimer-verkehrsgesellschaft.de/cms/schiffe1.html (29.12.2008)

Name: "NORDSTERN" / Baujahr: 1902 / Bauwerft: Gebr. Wiemann in Brandenburg a.d.Havel (Deutschland) - Baunummer 22 / Flagge: Deutschland / Länge: 26,37 m / Breite: 5,25 m / Tiefgang: 1,60 m / 50 Passagiere (264 Passagiere 1902) / Antrieb: Dampfmaschine (Dreizyl.-Expansionsmaschine von 1902) mit 303 PS / Eigner ~ Betreiber: Lothar Bischoff ~ Nordstern Reederei in Brandenburg , ex Dampfschiffahrtsbetrieb Lothar Bischoff in Nauen , ex Heinz Siebert bis 1983 , ex Otto Sutor bis 1957 , ex Adolf Sutor bis 1937 , ex Golsch & Kahle (erster Eigner) bis 1910 / Heimathafen: Brandenburg (ex Plaue von 1957 bis 1983) / Fahrtgebiet: Havel / Schiffs- oder Registriernummer: 5609410 , ex SB 4-811 (ab ?) , ex D 4-753 (ab ?) , ex D 3-725 (ab 1957) , ex 1-074 (ab 1947) / Bemerkung: Erbaut als Passagierdampfer, war er bereits ab 1910 auch zeitweise als Schlepper im Einsatz. Nach 1947 nur noch als Schlepper im Einsatz, später auch als Schubschlepper und wurde 1991 wieder zum historischen Fahrgastdampfer umgebaut. Inzwischen hat das Schiff auch wieder einen komplett weißen Anstrich. (zum Bild)

Thomas Albert 28.12.2008 0:52
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 176 f

http://www.ddr-binnenschifffahrt.de/index.htm (28.12.2008)

http://www.nordstern-reederei.de/index.php (28.12.2008)

Name: "STADT KITZINGEN" / Baujahr: ? / Bauwerft: ? in ? / Flagge: Tschechien (Deutschland bis vor 2007) / Länge: 25,00 m / Breite: 5,50 m / Tiefgang: ? m / 250 Passagiere / Antrieb: ? / Eigner ~ Betreiber: unbekannter Eigner aus Praha (Prag) ? , ex Kitzinger Personenschiffahrt / Heimathafen: Praha (Prag) ? , ex Kitzingen / Fahrtgebiet: Moldau ? (ex Main bis ?) / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Bereits seit Sommer 2007 (oder schon länger ?) liegt das Schiff abgestellt im Hafen Prag-Holesovice (Tschechien). (zum Bild)

Thomas Albert 28.12.2008 0:00
Literatur- und Quellenverzeichnis:

http://www.schiffbilder.de/name/einzelbild/number/2588/kategorie/suchen/suchbegriff/kitzingen.html (27.12.2008)

Name: "HAMBURG" / Baujahr: 1995-1996 / Bauwerft: Schiffswerft Tangermünde in Tangermünde (Deutschland) im Verbund der Deutschen Binnenwerften GmbH / Flagge: Deutschland / Länge: 55,50 m / Breite: 11,39 m / Tiefgang: 1,58 m / 500 Passagiere / Antrieb: 2 x 314 kW auf zwei Schottel-Ruder-Propeller (SRP 170) / Eigner ~ Betreiber: Rainer Abicht Elbreederei GmbH in Hamburg / Heimathafen: Hamburg / Fahrtgebiet: Elbe (Hamburger Hafen) / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Die offizielle Schiffstaufe erfolgte am 06.06.1996 durch den Oberbürgermeister der Hansestadt Hamburg, Herr Dr. Henning Voscherau. (zum Bild)

Thomas Albert 23.12.2008 0:09
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 486 f

http://www.abicht.de/ (22.12.2008)

http://www.set-schiffbau.de/impressum.html (22.12.2008)

Name: "MISSISSIPPI QUEEN" / Baujahr: 1987 / Bauwerft: De Hoop in Lobith (Niederlande) / Flagge: Deutschland (Niederlande bis 1998) / Länge: 62,14 m / Breite: 11,45 m / Tiefgang: 1,90 m / 500 Passagiere / Antrieb: 2 x 520 PS / Eigner ~ Betreiber: Kapitän Heinrich Prüsse GmbH in Hamburg , ex Heymen in Arnhem (Niederlande) bis 1998 / Heimathafen: Hamburg (Nijmegen bis 1998) / Fahrtgebiet: Elbe (Hamburger Hafen) , ex Rhein bis 1998 / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Nachbau eines Mississippi-Dampfers. 1998 wurde das Schiff vom Niederrhein an die Elbe überführt. (zum Bild)

Thomas Albert 22.12.2008 23:19
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 492 f

http://www.berlin.citysam.de/bilder-berlin/be/fotos-mississippi-queen.htm (22.12.2008)

http://www.kapitaen-pruesse.de/index.htm (22.12.2008)

http://www.schiffbilder.de/?name=galerie&kategorie=suchen&suchbegriff=MISSISSIPPI+QUEEN (22.12.2008)

http://www.schiffe-menschen-schicksale.de/sms153.htm (22.12.2008)

Name: "HOFFNUNG" / Baujahr: 1914 / Bauwerft: ? in Magdeburg (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 19,70 m / Breite: 3,60 m / Tiefgang: 0,91 bis max. 1,08 m / 50 Passagiere (ex 95 Passagiere, ex 120 Passagiere) / Antrieb: Dieselmotor mit 66 kW (ex 80 PS ?) / Eigner ~ Betreiber: Personenschifffahrt Wilfried Herzog in Ketzin , ex Richard Herzog in Ketzin / Heimathafen: Ketzin (ex Berlin bis 1947) / Fahrtgebiet: Havel / Schiffs- oder Registriernummer: P-558 (P 558) , ex 3-288 / Bemerkung: Die MS "Hoffnung" ist sowohl das kleinste als auch das älteste Schiff des Familienunternehmens. So steht es auf der Website des Eigners. Es lag nach dem zweiten Weltkrieg gesunken im Wannsee, wurde gehoben und nach Niederlehme gebracht. Anschließend verblieb es in der sowjetischen Besatzungszone. 1974 wurde das Schiff modernisiert und umgebaut, sowie eine neue Maschine eingebaut. (zum Bild)

Thomas Albert 21.12.2008 1:13
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 432

http://www.berliner-verkehr.de/schf.htm (21.12.2008)

http://www.ddr-binnenschifffahrt.de/index.htm (21.12.2008)

http://www.personenschifffahrt-herzog.de/ (21.12.2008)

Name: "HARMONIE" , ex "WAPPEN VON OLDENBURG" -1990 , ex "TINA" -1984 , ex "JOSEPHINE" -1977 / Baujahr: 1926 / Bauwerft: Brink & Wiesen in Königswinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 27,00 m / Breite: 5,00 m / Tiefgang: 1,16 m / 160 Passagiere (ex 200 Fahrgäste ?) / Antrieb: ? / Eigner ~ Betreiber: Personenschifffahrt Wilfried Herzog in Ketzin / Heimathafen: Ketzin / Fahrtgebiet: Havel / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: (zum Bild)

Thomas Albert 21.12.2008 0:46
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 432 f

http://www.berliner-verkehr.de/schf.htm (21.12.2008)

http://www.personenschifffahrt-herzog.de/ (21.12.2008)

Name: "HEINRICH HEINE" , ex "URSULA III" - 1994 / Baujahr: 1991 / Bauwerft: A. Baars Azn in Sliedrecht (Niederlande) - Baunummer 732 / Flagge: Bulgarien (Deutschland bis 2006 , Schweiz bis 2001) / Länge: 106,60 m / Breite: 11,11 m / Tiefgang: 1,30 m / 110 Passagiere / Antrieb: 2 x Caterpillar mit je 1012 PS (entspricht 1488 kW Gesamtleistung, nach anderer Quelle auch 1530 kW Gesamtleistung) / Eigner ~ Betreiber: Dunav Tours aus Bulgarien ~ Giljam River Cruises aus Rotterdam (ex Viking River Cruises bis 2006 , KD Triton AG in Basel bis 2001 , Triton Reisen AG in Basel bis 1994) / Heimathafen: Rousse (Oberwesel bis 2006 , Basel bis 2001) / Fahrtgebiet: Rhein , Mosel , Main und Donau / Schiffs- oder Registriernummer: 8948008 (ex 4803070 , ex 7001564) / Bemerkung: Das Schiff wurde im Winter 2005 komplett renoviert. Nach Verkauf an Bulgarien wurde die rote Farbgebung durch blaue ersetzt. (zum Bild)

Thomas Albert 18.12.2008 23:56
Literatur- und Quellenverzeichnis:

an Bord : Das Magazin für Schiffsreisen und maritime Welten (an Bord Verlags-GmbH & Co.KG, Bremen) - Heft 6/2006 Seite 14

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 580

http://www.binnenschiffsbilder.de/forum/viewtopic.php?f=188&t=495 (18.12.2008)

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (18.12.2008)

http://www.giljamrivercruises.com/page.php?c=1&s=54# (18.12.2008)

Name: "OTTO KAPPES" , ex "LUDWIG OESTREICHER" (auch "LUDWIG ÖSTERREICHER") bis 1971 , ex "LISELOTTE VON DER PFALZ" (auch "LIESELOTTE VON DER PFALZ") / Baujahr: 1952 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Oberkassel (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 26,35 m / Breite: 4,85 m / Tiefgang: 1,05 m / 250 Passagiere / Antrieb: 6-Zyl.-Deutz mit 160 PS / Eigner ~ Betreiber: Eberbacher PersonenSchifffahrt Adolf Kappes (ex ? in Neckarsteinach bis 1971 , ex Gebr. Fischer in Heidelberg) / Heimathafen: Eberbach (Neckarsteinach bis 1971 , Heidelberg bis ?) / Fahrtgebiet: Neckar / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Das Schiff wurde noch teilweise genietet. Im Oktober 2008 ist es nach Polen verkauft wurden. Es soll da umgebaut werden und unter neuen Namen wieder in Fahrt kommen. (zum Bild)

Thomas Albert 18.12.2008 22:41
Literatur- und Quellenverzeichnis:

an Bord : Das Magazin für Schiffsreisen und maritime Welten (an Bord Verlags-GmbH & Co.KG, Bremen) - Heft 6/2008 Seite 70

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 86 f

http://www.eps-kappes.de/de_otto.htm (18.12.2008)

Name: "RHEINKRONE" / Baujahr: 1991 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Remagen-Oberwinter (Deutschland) - Baunummer 105 / Flagge: Deutschland / Länge: 40,00 m / Breite: 8,20 m / Tiefgang: 1,18 m / 250 Passagiere / Antrieb: 2 x MAN 2848-LE mit je 450 PS (331 kW) / Eigner ~ Betreiber: Philipp Hebel GmbH ~ Hebel-Linie in Boppard / Heimathafen: Boppard / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 4306860 / Bemerkung: Das Schiff wurde zum hundertjährigen Bestehen der Reederei in Familienbesitz in Dienst gestellt. (zum Bild)

Thomas Albert 15.12.2008 22:23
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 46

http://www.binnenschiffsbilder.de/forum/viewtopic.php?f=198&t=5779 (15.12.2008)

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (15.12.2008)

http://www.hebel-linie.de/ (15.12.2008)

Name: "LIEBENSTEIN" / Baujahr: 1985 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Remagen-Oberwinter (Deutschland) - Baunummer 210 / Flagge: Deutschland / Länge: 37,80 m / Breite: 8,20 m / Tiefgang: 1,20 m / 420 Passagiere / Antrieb: 600 PS / Eigner ~ Betreiber: Loreley-Linie Weinand Personenschiffahrt GmbH in Kamp-Bornhofen (Rainer Weinand) / Heimathafen: Kamp-Bornhofen / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 04305950 / Bemerkung: (zum Bild)

Thomas Albert 15.12.2008 21:52
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 44 f

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (15.12.2008)

http://www.loreley-linie.de/Liebenstein.html (15.12.2008)

Name: "REX-RHENI" - Name: "REX RHENI" / Baujahr: 1979 / Bauwerft: Bodewes in Millingen a/d Rijn (Niederlande) - Baunummer 745 / Flagge: Niederlande / Länge: 90,50 m / Breite: 11,40 m / Tiefgang: 1,40 m bis 1,57 m / 151 Passagiere / Antrieb: 2 x Deutz mit je 1080 PS / Eigner ~ Betreiber: Rijfers River Cruises in Arnhem (ex Filia Rheni BV in Oosterbeek bis 2004) / Heimathafen: Rotterdam / Fahrtgebiet: Rhein und Mosel / Schiffs- oder Registriernummer: 02007993 / Bemerkung: Das Schiff wurde 1978 bis 1979 in drei Sektionen erbaut. Das Achterschiff bei Bodewes, das Mittelschiff bei Slob in Sliedrecht und das Vorschiff bei Schram in Bolnes. Der Zusammenbau erfolgte bei Bodewes und die Probefahrt am 19.05.1979. (zum Bild)

Thomas Albert 9.12.2008 16:59
Literatur- und Quellenverzeichnis:

an Bord : Das Magazin für Schiffsreisen und maritime Welten (an Bord Verlags-GmbH & Co.KG, Bremen) - Heft 6/2008 S. 62 f

http://www.binnenschifffahrtsgalerie.de/passagier.htm#R (09.12.2008)

http://www.crossgates.co.uk/index.php?article_id=73&clang=1 (09.12.2008)

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (09.12.2008)

http://www.rexrheni.nl/index.htm (09.12.2008)

Name: "ASBACH" , ex "MARKSBURG" - 2002 / Baujahr: 1996 / Bauwerft: De Hoop in Lobith (Niederlande) / Flagge: Deutschland / Länge: 68,13 m / Breite: 11,40 m / Tiefgang: 1,15 m / 600 Passagiere / Antrieb: 2 x MAN mit je 470 PS / Eigner ~ Betreiber: Premicon AG in München ~ Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG in Köln / Heimathafen: Köln (?) / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 04033080 / Bemerkung: Schwesterschiff der "LORELEY" (IV) (zum Bild)

Thomas Albert 9.12.2008 2:49
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 68

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (09.12.2008)

http://www.k-d.com/ (09.12.2008)

Name: "OLYMPIA" (ex "THURGAU" – 2007 , ex "VENEZIA" - 1999 , ex "OLYMPIA" - 1997 / Baujahr: 1984 / Bauwerft: J.H. van Eijk & Zn. in Sliedrecht (Niederlande) / Flagge: Schweiz (ex Luxemburg bis 2007 , ex Schweiz bis 1999) / Länge: 88,50 m / Breite: 10,50 m / Tiefgang: 1,35 m / 96 Passagiere / Antrieb: 2 x Caterpillar mit je 785 PS / Eigner ~ Betreiber: Fluvia AG in Basel (ex Renaissance Cruises SA in Luxemburg bis 2007 , ex Scylla Tours AG in Basel bis 1999 , Lisca Leasing AG in Basel in 1984) / Heimathafen: Basel (ex Luxembourg bis 2007 , ex Basel bis 1999) / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 08046009 (ex 8000141 , ex 7001408 ) / Bemerkung: "Im Lauf des Jahres 2007 betrat Fluvia den schnell wachsenden Markt der Flusskreuzfahrten durch eine 50 % Beteiligung am Flusskreuzfahrtschiff ms Olympia. Das Schiff wird von europäischen Reiseveranstaltern gechartert. Obwohl es noch zu früh ist, um diese Aktivität als einen Teil der Kernaktivitäten von Fluvia zu betrachten, ist es zweifellos ein erster Schritt in einen neuen europäischen Nischenmarkt." (Quelle: http://www.fluvia.de/de/company_profile 07.12.2008) (zum Bild)

Thomas Albert 9.12.2008 1:38
Literatur- und Quellenverzeichnis:

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (07.12.08)

http://www.fluvia.de/de/fleet_shipmanagement/olympia (07.12.08)

Name: "SWISS CROWN" / Baujahr: 2000 / Bauwerft: Grave BV in Grave (Niederlande) / Flagge: Schweiz / Länge: 110,00 m / Breite: 11,40 m / Tiefgang: 1,35 m / 153 Passagiere / Antrieb: 2 x Caterpillar mit je 900 PS / Eigner ~ Betreiber: Scylla Tours AG in Basel / Heimathafen: Basel / Fahrtgebiet: Donau und Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 7001725 / Bemerkung: (zum Bild)

Thomas Albert 2.12.2008 23:42
Literatur- und Quellenverzeichnis:

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (02.12.2008)

http://www.scylla-tours.com/dynasite.cfm?dssid=4392&dsmid=1458&schiffs_id=5 (02.12.2008)

Name: "BOSEL" / Baujahr: 2000 / Bauwerft: Schiffswerft Laubegast AG in Dresden-Laubegast (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 19,50 m (18,00 m in der Konstruktions-Wasserlinie) / Breite: 4,77 m (Breite auf Spant 4,45 m) / Tiefgang: 0,75 m / 120 Passagiere / Antrieb: Cummins-Diesel 6 BT 5.9-M mit 113 kW (152 PS) bei 2500 UpM / Eigner ~ Betreiber: Stadtverwaltung Coswig (Sachsen) ~ Fährbetrieb Michael Kramer in Niederlommatzsch (seit 2007) / Heimathafen: Coswig (Sachsen) / Fahrtgebiet: Elbe / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Das Schiff wurde als Fähre gebaut, besitzt aber auch ein Attest als Tagesausflugschiff und ist somit ein Fahrgastschiff. Der Stapellauf erfolgte am 16.12.2000. (zum Bild)

Thomas Albert 2.12.2008 1:01
Literatur- und Quellenverzeichnis:

http://www.coswig.de/stadtinfo/verkehr/elbfaehre/elbfaehre.htm (02.12.2008)

http://www.faehrbetrieb-kramer.de/index.php (02.12.2008)

http://www.sywdresden.de/faehren.htm (02.12.2008)

http://www.werft-laubegast.de/faehren.htm (02.12.2008)

Generalplan - Entwurf vom Projekt Coswig der Schiffswerft Laubegast

Zahlreiche Zeitungsartikel in der Sächsischen Zeitung, im Meißner Tageblatt und Werbe-Flyer der Stadtverwaltung Coswig

Name: "STADT RIESA" , ex "DRACHENBURG" - 1996 , ex "GOLDSTÜCK" (I) / Baujahr: 1916-1918 (Umbau 1975) / Bauwerft: ? in ? / Flagge: Deutschland / Länge: 24,74 m / Breite: 5,18 m / Tiefgang: 0,95 / 176 Passagiere (120 Sitzplätze) / Antrieb: 6 Zyl.-Volvo-Diesel (VOLVO PENTA D 7ATA) mit 234 PS (172 kW) / Eigner ~ Betreiber: Frank O.Mantel aus Passau ~ Elbe-Events-Riesa GmbH (ex "Stadt Riesa"-Elbefahrten GmbH Steffen Zeuner , ex Bungarz in Königswinter bis 1996 , ex Nordmann in Ochtendung an der Mosel / Heimathafen: Riesa (Königswinter bis 1996) / Fahrtgebiet: Elbe (Rhein bis 1996 , Mosel bis ?) / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Das Schiff wurde ursprünglich als Rheinfähre erbaut. 1975 erfolgte in Hannover der Umbau zum Fahrgastschiff. 1996 Umbau bei der Placke-Werft in Aken und bei Schiffsbetriebstechnik in Riesa. 2002 vollständiger Umbau in Tschechien. (zum Bild)

Thomas Albert 1.12.2008 0:20
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Der Kapitän und die Chefin. Das Schiff Riesa schippert ... von Ulf Mallek in der " Sächsischen Zeitung" vom 10.05.2008

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 136, 137

http://www.elbe-events-riesa.de/msriesaneu.htm (01.12.2008)

Seit 50 Jahren mit der Elbe verbunden. An Bord der MS Stadt Riesa. von C.Dieme in " Sächsischer Bote" vom 04.05.2005

Name: "HISPANIA" (Name: "JEWEL IMPERIAL BLUE" war ab 2008 vorgesehen) , ex "HELVETIA" - 2005 / Baujahr: 1961 / Bauwerft: Christof Ruthof in Mainz-Kastel (Deutschland) / Flagge: Deutschland (Schweiz bis 2005, Deutschland bis 1994) / Länge: 93,50 m / Breite: 11,60 m / Tiefgang: 1,45 m / 144 Passagiere (ex 200 Personen) / Antrieb: 4 x Klöckner-Humboldt-Deutz Diesel mit je 425 PS auf zwei Voith-Schneider-Propeller / Eigner ~ Betreiber: Jewel River Cruise Line ?, (ex Klaus Sahr GmbH in Oberwesel bis 2008, ex Viking River Cruises in Basel bis 2005, ex KD Triton AG in Basel bis 2001 , Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG in Köln bis 1994 , ex DGNM in Düsseldorf bis 1967) / Heimathafen: Oberwesel (Basel bis 2005 , Köln bis 1994) / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 4804450 (ex 7001641 bis 2005) / Bemerkung: Das Kabinenschiff "HELVETIA" war der zweite Neubau für die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrts AG (KD). Neubau Nr. 1 kam als "EUROPA" in Fahrt. Im Frühjahr 2008 wurde Jewel River Cruise Line als neuer Eigner angegeben. Es war geplant das Schiff für 7 Millionen Euro bei der Hoogedorn Werft bei Rotterdam zu renovieren. Die Betten-Anzahl sollte auf 35 reduziert werden und anschließend wollte man es auf der Seine einsetzen. Im laufe des Jahres 2008 hat der neue Eigner dann allerdings Konkurs angemeldet. (zum Bild)

Thomas Albert 30.11.2008 0:17
Literatur- und Quellenverzeichnis:

Deutsche Binnenfahrgastschiffe : Illustriertes Schiffsregister / Dieter Schubert. Berlin : Welz, 2000 ISBN 3-933177-10-3 , Seite 580

http://anbord.image-advertising.de/index2.php?id=2&cat=1&article_id=44 (30.11.2008)

http://www.binnenschiffe.com/binnenschiffe/modules/xcgal/displayimage.php?pid=3561&album=search&cat=0&pos=0 (30.11.2008)

http://www.binnenschifffahrtsgalerie.de/passagier.htm#H (30.11.2008)

http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (30.11.2008)

http://www.kreuzfahrten-treff.de/auf-fluessen-seen-kanaelen-f14/jewel-river-cruise-line-t204.html (30.11.2008)






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.