binnenfahrgastschiffe.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Elektroantrieb Fotos

5 Bilder
Name:  GÖTZ V. BERLICHINGEN  (auch Name:  GÖTZ VON BERLICHINGEN ) / Baujahr: 1976 / Bauwerft: Neckar-Bootsbau in Neckarsteinach (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 16,00 m / Breite: 4,00 m / Tiefgang: 0,90 m / 80 Passagiere / Antrieb: Elektro-Antrieb mit Batterie / Eigner ~ Betreiber: DRUBBA GmbH (Die andere Titisee-Rundfahrt - Rundfahrten Familie Drubba) in Titisee-Neustadt / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung:
Name: "GÖTZ V. BERLICHINGEN" (auch Name: "GÖTZ VON BERLICHINGEN") / Baujahr: 1976 / Bauwerft: Neckar-Bootsbau in Neckarsteinach (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 16,00 m / Breite: 4,00 m / Tiefgang: 0,90 m / 80 Passagiere / Antrieb: Elektro-Antrieb mit Batterie / Eigner ~ Betreiber: DRUBBA GmbH (Die andere Titisee-Rundfahrt - Rundfahrten Familie Drubba) in Titisee-Neustadt / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung:
Thomas Albert

Name:  CAROLA  / Baujahr: 1956 / Bauwerft: Lux-Werft in Niederkassel-Mondorf (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 21,00 m / Breite: 4,50 m / Tiefgang: 0,85 m / 120 Passagiere / Antrieb: Elektroantrieb mit 14,7 kW (20 PS) auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner~Betreiber: Bootsbetrieb-Schweizer-Titisee GmbH & Co. KG in Titisee-Neustadt (ex Bootsverleih K.Winterhalter) / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung:   Ebenfalls 1968 setzt das Ausflugsboot  Carola III , als eines der modernsten elektrischen Ausflugsboote in der Bundesrepublik, neue Maßstäbe für den Umweltschutz.  So steht es auf der Website des Betreibers. 1977 Aufbau vom Sonnendeck.
Name: "CAROLA" / Baujahr: 1956 / Bauwerft: Lux-Werft in Niederkassel-Mondorf (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 21,00 m / Breite: 4,50 m / Tiefgang: 0,85 m / 120 Passagiere / Antrieb: Elektroantrieb mit 14,7 kW (20 PS) auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner~Betreiber: Bootsbetrieb-Schweizer-Titisee GmbH & Co. KG in Titisee-Neustadt (ex Bootsverleih K.Winterhalter) / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: " Ebenfalls 1968 setzt das Ausflugsboot "Carola III", als eines der modernsten elektrischen Ausflugsboote in der Bundesrepublik, neue Maßstäbe für den Umweltschutz." So steht es auf der Website des Betreibers. 1977 Aufbau vom Sonnendeck.
Thomas Albert

Name:  INGRID  (ex  CAROLA II ) / Baujahr: 1972 / Bauwerft: Lux-Werft in Niederkassel-Mondorf (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 21,00 m / Breite: 4,50 m / Tiefgang: 0,85 m / 120 Passagiere / Antrieb: Elektroantrieb mit 27 kW auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner~Betreiber: Bootsbetrieb-Schweizer-Titisee GmbH & Co. KG in Titisee-Neustadt (ex Bootsverleih K.Winterhalter) / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: 1977 Aufbau eines Sonnendecks.
Name: "INGRID" (ex "CAROLA II") / Baujahr: 1972 / Bauwerft: Lux-Werft in Niederkassel-Mondorf (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 21,00 m / Breite: 4,50 m / Tiefgang: 0,85 m / 120 Passagiere / Antrieb: Elektroantrieb mit 27 kW auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner~Betreiber: Bootsbetrieb-Schweizer-Titisee GmbH & Co. KG in Titisee-Neustadt (ex Bootsverleih K.Winterhalter) / Heimathafen: Titisee-Neustadt / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: 1977 Aufbau eines Sonnendecks.
Thomas Albert

Name:  TITUS  / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Bodan-Werft in Kressbronn (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 16,00 m / Breite: 4,00 m / Tiefgang: 0,90 m / 80 Passagiere / Antrieb: Batterieantrieb / Eigner~Betreiber: DRUBBA GmbH (Die andere Titisee-Rundfahrt - Rundfahrten Familie Drubba) in Titisee-Neustadt / Heimathafen: Titisee / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Bei dem Schiff soll es sich (laut Website des Betreibers) um den Nachbau der römischen Galeere  Titus  handeln.
Name: "TITUS" / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Bodan-Werft in Kressbronn (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 16,00 m / Breite: 4,00 m / Tiefgang: 0,90 m / 80 Passagiere / Antrieb: Batterieantrieb / Eigner~Betreiber: DRUBBA GmbH (Die andere Titisee-Rundfahrt - Rundfahrten Familie Drubba) in Titisee-Neustadt / Heimathafen: Titisee / Fahrtgebiet: Titisee / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Bei dem Schiff soll es sich (laut Website des Betreibers) um den Nachbau der römischen Galeere "Titus" handeln.
Thomas Albert






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.