binnenfahrgastschiffe.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Breisacher Fahrgast-Schiffahrt Fotos

8 Bilder
Name:  KAISERSTUHL  , ex  ANNEMARIE  - 1997 / Baujahr: 1960 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Oberkassel (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 22,75 m / Breite: 4,90 m / Tiefgang: 0,88 m / 122 Passagiere (ex 195 Passagiere) / Antrieb: Deutz F8L 418 (8-Zyl.V-Dieselmotor), 164 PS (120 kW) bei 2150 UpM auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner ~ Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR in Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Schmitz in Königswinter ~ Motorschiffahrt Königswinter GmbH) / Heimathafen: Breisach (Königswinter bis 1997) / Fahrtgebiet: Rhein und Canal de Colmar (ursprünglich auch Mosel) / Schiffs- oder Registriernummer: 4304700 / Bemerkung: Das Schiff wurde umgebaut (neuer Motor und Verlängerung).
Name: "KAISERSTUHL" , ex "ANNEMARIE" - 1997 / Baujahr: 1960 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Oberkassel (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 22,75 m / Breite: 4,90 m / Tiefgang: 0,88 m / 122 Passagiere (ex 195 Passagiere) / Antrieb: Deutz F8L 418 (8-Zyl.V-Dieselmotor), 164 PS (120 kW) bei 2150 UpM auf einen Schottel-Ruder-Propeller (SRP) / Eigner ~ Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR in Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Schmitz in Königswinter ~ Motorschiffahrt Königswinter GmbH) / Heimathafen: Breisach (Königswinter bis 1997) / Fahrtgebiet: Rhein und Canal de Colmar (ursprünglich auch Mosel) / Schiffs- oder Registriernummer: 4304700 / Bemerkung: Das Schiff wurde umgebaut (neuer Motor und Verlängerung).
Thomas Albert

Name:  SCHLOSS MUNZINGEN  , ex  RHEINFELDEN  -1992 / Baujahr: 1925 / Bauwerft: Buss AG in Pratteln (Schweiz) / Flagge: Deutschland (Schweiz bis 1992) / Länge: 41,60 m /  Breite: 6,50 m / Tiefgang: 1,10 m / 250 Passagiere / Antrieb: 2 x Detroit-Diesel (GM) / Total 540 PS (397 kW) auf zwei Propeller / Eigner~Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR in Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft bis 1992, ex Basler 
Rheinschiffahrt Aktiengesellschaft (BRAG) bis 1968 , ex Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft bis 1928) / Heimathafen: Breisach (Basel bis 1992) / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 4307030 / Bemerkung: Ursprünglich war das Schiff 31,4 m lang und 5,3 m breit, 2 x Gebr. Sulzer-Diesel, je 160 PS, 250 Personen.
1947 Umbau bei Boel in Tamise (Belgien), dabei auf 40 m verlängert und nun 450 Personen. 1954 erneut umgebaut 
bei der Rheinwerft Mainz-Mombach in Mainz (Deutschland). Da verlängert auf 41,60 m und neue Breite 6,20 m, 
600 Personen, sowie Aufbau eines Oberdecks mit Salon auf halber Länge. Ebenfalls Einbau der jetzigen Motoren.
Name: "SCHLOSS MUNZINGEN" , ex "RHEINFELDEN" -1992 / Baujahr: 1925 / Bauwerft: Buss AG in Pratteln (Schweiz) / Flagge: Deutschland (Schweiz bis 1992) / Länge: 41,60 m / Breite: 6,50 m / Tiefgang: 1,10 m / 250 Passagiere / Antrieb: 2 x Detroit-Diesel (GM) / Total 540 PS (397 kW) auf zwei Propeller / Eigner~Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR in Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft bis 1992, ex Basler Rheinschiffahrt Aktiengesellschaft (BRAG) bis 1968 , ex Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft bis 1928) / Heimathafen: Breisach (Basel bis 1992) / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 4307030 / Bemerkung: Ursprünglich war das Schiff 31,4 m lang und 5,3 m breit, 2 x Gebr. Sulzer-Diesel, je 160 PS, 250 Personen. 1947 Umbau bei Boel in Tamise (Belgien), dabei auf 40 m verlängert und nun 450 Personen. 1954 erneut umgebaut bei der Rheinwerft Mainz-Mombach in Mainz (Deutschland). Da verlängert auf 41,60 m und neue Breite 6,20 m, 600 Personen, sowie Aufbau eines Oberdecks mit Salon auf halber Länge. Ebenfalls Einbau der jetzigen Motoren.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  SCHLOSS MUNZINGEN  (1925) - Heckansicht
Name:  WEINLAND BADEN  / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Remagen-Oberwinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 57,00 m (ex 33,00 m bis 2006) / Breite: 8,20 m / Tiefgang: 1,00 m / 250 Passagiere / Antrieb: 2 x Deutz F10L 413 F (10-Zyl.-V-Motor - Diesel) mit je 267 PS (196 kW) bei 2300 UpM, bis 2008 2 x 242 PS (178 kW) bei 2150 UpM  auf 2 Schottel-Ruder-Propeller (SRP 100) / Eigner~Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR, Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Fahrgastschiffahrt  WEINLAND BADEN  bis 199?, Ernst Kurella bis 1987) / Heimathafen: Breisach / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 04305170 / Bemerkung: Im Frühjahr 2006 wurde das Schiff, bei der Schiffswerft Erlenbach am Main ,von 33,00 m auf 57,00 m verlängert, durch Einbau eines neuen Mittelteils.
Name: "WEINLAND BADEN" / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Schiffswerft Schmidt in Remagen-Oberwinter (Deutschland) / Flagge: Deutschland / Länge: 57,00 m (ex 33,00 m bis 2006) / Breite: 8,20 m / Tiefgang: 1,00 m / 250 Passagiere / Antrieb: 2 x Deutz F10L 413 F (10-Zyl.-V-Motor - Diesel) mit je 267 PS (196 kW) bei 2300 UpM, bis 2008 2 x 242 PS (178 kW) bei 2150 UpM auf 2 Schottel-Ruder-Propeller (SRP 100) / Eigner~Betreiber: Hermann J. und Christian Goedert GbR, Breisach ~ Breisacher Fahrgast-Schiffahrt GmbH (ex Fahrgastschiffahrt "WEINLAND BADEN" bis 199?, Ernst Kurella bis 1987) / Heimathafen: Breisach / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 04305170 / Bemerkung: Im Frühjahr 2006 wurde das Schiff, bei der Schiffswerft Erlenbach am Main ,von 33,00 m auf 57,00 m verlängert, durch Einbau eines neuen Mittelteils.
Thomas Albert






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.