binnenfahrgastschiffe.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Bilder von Thomas Albert

325 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Heckansicht von der Mittleren Rheinbrücke aus gesehen.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Heckansicht von der Mittleren Rheinbrücke aus gesehen.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Bugansicht von der Mittleren Rheinbrücke aus gesehen.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Bugansicht von der Mittleren Rheinbrücke aus gesehen.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Steuerbordseite, kurz nach Ablegen von der Schiffslände in Basel. Interessant ist, dass der Schornstein (Kamin) zur Seite geklappt wird.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Steuerbordseite, kurz nach Ablegen von der Schiffslände in Basel. Interessant ist, dass der Schornstein (Kamin) zur Seite geklappt wird.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Steuerbordseite schräg von achtern gesehen. Kurz vor dem Anlegen an der Schiffslände in Basel.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Steuerbordseite schräg von achtern gesehen. Kurz vor dem Anlegen an der Schiffslände in Basel.
Thomas Albert

Name:  BASLERDYBLI , auch Name:  BASLER DYBLI  / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Österreichische Schiffswerften AG in Linz-Korneuburg (Österreich) / Flagge: Schweiz / Länge: 35,50 m / Breite: 7,00 m / Tiefgang: 1,50 m / 140 Passagiere / Antrieb: 2 x GM-Diesel Typ 6-71 mit je 170 PS auf zwei Festpropeller / Eigner ~ Betreiber: Basler Personenschifffahrt , Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft AG in Basel / Heimathafen: Basel / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 7001250 / Bemerkung: Das Schiff wurde im Nostalgielook der Dampfschiffära gebaut, ist aber ein Motorschiff. Ausgestattet ist es mit dem Salon-Interieur des abgewrackten Dampfschiffes  PILATUS . Auf der Seite www.debinnenvaart.nl wird CSPL Lodenice in Chvaletice (Tschechien) als Bauwerft angegeben, dies ist aber in keiner anderen Quelle vermerkt.
Name: "BASLERDYBLI", auch Name: "BASLER DYBLI" / Baujahr: 1980 / Bauwerft: Österreichische Schiffswerften AG in Linz-Korneuburg (Österreich) / Flagge: Schweiz / Länge: 35,50 m / Breite: 7,00 m / Tiefgang: 1,50 m / 140 Passagiere / Antrieb: 2 x GM-Diesel Typ 6-71 mit je 170 PS auf zwei Festpropeller / Eigner ~ Betreiber: Basler Personenschifffahrt , Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft AG in Basel / Heimathafen: Basel / Fahrtgebiet: Rhein / Schiffs- oder Registriernummer: 7001250 / Bemerkung: Das Schiff wurde im Nostalgielook der Dampfschiffära gebaut, ist aber ein Motorschiff. Ausgestattet ist es mit dem Salon-Interieur des abgewrackten Dampfschiffes "PILATUS". Auf der Seite www.debinnenvaart.nl wird CSPL Lodenice in Chvaletice (Tschechien) als Bauwerft angegeben, dies ist aber in keiner anderen Quelle vermerkt.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Das Steuerhaus-Oberteil ist absenkbar und der Schiffsführer kann dann aus dieser Schiebeluke heraussehen.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Das Steuerhaus-Oberteil ist absenkbar und der Schiffsführer kann dann aus dieser Schiebeluke heraussehen.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Kamin und Lüfter hintern Steuerhaus.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Kamin und Lüfter hintern Steuerhaus.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Bugansicht von vorn.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Bugansicht von vorn.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Bugankerwinde
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Bugankerwinde
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Bugansicht von Steuerbord
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Bugansicht von Steuerbord
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Blick aufs Oberdeck mit Steuerhaus
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Blick aufs Oberdeck mit Steuerhaus
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Heckansicht von Steuerbord
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Heckansicht von Steuerbord
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Blick zum Steuerhaus und Oberdeck vom Bug aus.
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Blick zum Steuerhaus und Oberdeck vom Bug aus.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  BASLERDYBLI  (1980) - Bugverzierung auf Backbord
Weitere Fotos: "BASLERDYBLI" (1980) - Bugverzierung auf Backbord
Thomas Albert

Weitere Fotos:  KAISER WILHELM  (1900) - Dieses Foto von einer Ansichtskarte zeigt das Schiff noch auf der Weser, nach 1960.
Weitere Fotos: "KAISER WILHELM" (1900) - Dieses Foto von einer Ansichtskarte zeigt das Schiff noch auf der Weser, nach 1960.
Thomas Albert

Name:  LYRA  , ex  IRENE  - 2007 , ex  HOCHRHEINPIONIER KUNZ  - 1997 , ex  MONTROAL  - 1979 / Baujahr: 1963 / Bauwerft: ? in ?(Niederlande)  / Flagge: Deutschland / Länge: 18,60 m / Breite: 4,20 m / Tiefgang: 1,20 m / 100 Passagiere / Antrieb: 2 x 100 PS / Eigner ~ Betreiber: Wolfgang Bonfert in Osnabrück , ex Personenschiffahrt Manfred Kunze in Sasbach (1998 bis 2007) , ex ? / Heimathafen: Osnabrück , ex Sasbach bis 2007 , ex unbekannter Ort am Hochrhein bis 1997 , ex unbekannter Ort an der Mosel bis 1979 , ex Karlsruhe bis 1970 / Fahrtgebiet: Stichkanal nach Osnabrück und Mittellandkanal , ex Rhein und Canal de Colmar bis 2006 , ex Mosel bis 1979 , ex Rhein bis 1970 / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Von der Bauart entspricht es den Grachtenbooten wie sie in Amsterdam eingesetzt werden. Zumindest bis auf das höher gesetzte Steuerhaus und das nachträglich aufgebaute Oberdeck.
Name: "LYRA" , ex "IRENE" - 2007 , ex "HOCHRHEINPIONIER KUNZ" - 1997 , ex "MONTROAL" - 1979 / Baujahr: 1963 / Bauwerft: ? in ?(Niederlande) / Flagge: Deutschland / Länge: 18,60 m / Breite: 4,20 m / Tiefgang: 1,20 m / 100 Passagiere / Antrieb: 2 x 100 PS / Eigner ~ Betreiber: Wolfgang Bonfert in Osnabrück , ex Personenschiffahrt Manfred Kunze in Sasbach (1998 bis 2007) , ex ? / Heimathafen: Osnabrück , ex Sasbach bis 2007 , ex unbekannter Ort am Hochrhein bis 1997 , ex unbekannter Ort an der Mosel bis 1979 , ex Karlsruhe bis 1970 / Fahrtgebiet: Stichkanal nach Osnabrück und Mittellandkanal , ex Rhein und Canal de Colmar bis 2006 , ex Mosel bis 1979 , ex Rhein bis 1970 / Schiffs- oder Registriernummer: ? / Bemerkung: Von der Bauart entspricht es den Grachtenbooten wie sie in Amsterdam eingesetzt werden. Zumindest bis auf das höher gesetzte Steuerhaus und das nachträglich aufgebaute Oberdeck.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  LYRA  (1963) - Im Canal de Colmar. Am Heck noch der Heimathafen Sasbach und der Name  IRENE . Seit 2007 ist das Schiff als  LYRA  in Osnabrück beheimatet.
Weitere Fotos: "LYRA" (1963) - Im Canal de Colmar. Am Heck noch der Heimathafen Sasbach und der Name "IRENE". Seit 2007 ist das Schiff als "LYRA" in Osnabrück beheimatet.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  LYRA  (1963) - Das Steuerhaus und der Einstieg auf Backbord.
Weitere Fotos: "LYRA" (1963) - Das Steuerhaus und der Einstieg auf Backbord.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  LYRA  (1963) - Das Oberdeck.
Weitere Fotos: "LYRA" (1963) - Das Oberdeck.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  LYRA  (1963) - Bugansicht
Weitere Fotos: "LYRA" (1963) - Bugansicht
Thomas Albert

Heimathafen / Deutschland / Sasbach

1150 800x600 Px, 19.02.2009

Weitere Fotos:  LYRA  (1963) - Seitenansicht Backbord, schräg von achtern.
Weitere Fotos: "LYRA" (1963) - Seitenansicht Backbord, schräg von achtern.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  J.FR.BÖTTGER  (1963) - Das abgesenkte Steuerhaus
Weitere Fotos: "J.FR.BÖTTGER" (1963) - Das abgesenkte Steuerhaus
Thomas Albert

Weitere Fotos:  J.FR.BÖTTGER  (1963) - Die Anker- und Verholwinde auf dem Vorschiff.
Weitere Fotos: "J.FR.BÖTTGER" (1963) - Die Anker- und Verholwinde auf dem Vorschiff.
Thomas Albert

Weitere Fotos:  J.FR.BÖTTGER  (1963) - Der Radkasten auf Backbord - nun allerdings ohne Schaufelrad.
Weitere Fotos: "J.FR.BÖTTGER" (1963) - Der Radkasten auf Backbord - nun allerdings ohne Schaufelrad.
Thomas Albert

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.